Steuern

  • Das kantonale Steueramt befindet sich in Zürich-Altstetten und ist mit mehr als 700 Angestellten der grösste Zweig der Finanzdirektion. Es verarbeitet zusammen mit den Steuerämtern der Gemeinden pro Jahr rund 900'000 Steuererklärungen.
  • Die Finanzdirektion ist verantwortlich dafür, dass der Kanton Zürich für seine Aufgaben die nötigen Steuereinnahmen erhält. Dabei geht es um mehr als 6 Milliarden Franken pro Jahr. Operativ zuständig für die Erhebung der Steuern ist das kantonale Steueramt.
  • Die jährliche Steuererklärung kann auf Papier, elektronisch oder online ausgefüllt werden. Die individuelle Belastung kann mit dem Steuerrechner auf der Internetseite des Kantonalen Steueramtes abgefragt werden, wenn das steuerbare Einkommen bekannt ist. Sie hängt vom Steuerfuss der Wohngemeinde ab.
  • Das Steueramt ist auch das Kompetenzzentrum für steuerrechtliche Fragen und für eine konkurrenzfähige Steuergesetzgebung.
  • Für ansiedlungswillige Unternehmen ist das Steueramt die richtige Anlaufstelle, wenn es um Steuerfragen und mögliche Steuererleichterungsgesuche geht.